Über uns

embeteco wurde 2013 im hochinnovativen Nordwesten Deutschlands gegründet. Der Firmensitz befindet sich im Technologie- und Gründerzentrum in Oldenburg.

Wir begleiten Regionen und Unternehmen als strategischer Partner bei der Digitalen Transformation, unterstützt bei der Strategieentwicklung, beim Aufbau eines Innovationsmanagements und bei der Akquise und Durchführung von Förderprojekten.

Unser 2010 gegründetes Innovations-Unternehmen mit Wurzeln in der Forschung kombiniert dabei langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Instituten, Kommunen und Unternehmen, technologische Expertise und hohe Methodenkompetenz und entwickelt so nachhaltige, digitale Innovationen. Die besondere Stärke liegt dabei in der sehr guten Vernetzung mit klugen Menschen und Partnern in den unterschiedlichsten Fachgebieten. In Kundenprojekten und eigenen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten setzen wir auf bewährte agile und nutzerzentrierte Ansätze, um Visionen zur Realität werden zu lassen.

Inhaber

Matthias Brucke

Matthias Brucke

Gründer und Inhaber embeteco - Zuständig für Vision, Strategie und Vernetzung

Matthias Brucke ist Unternehmer, Netzwerker und Digitalpionier der ersten Stunde. Nach einem Start in der digitalen Welt am C64 im Jahr 1982, der Schule und einem Studium der Technischen Informatik wechselte er in die Forschung und war dort viele Jahre in verschiedenen Führungspositionen aktiv. 2013 gründete er die embeteco GmbH & Co. KG und verantwortet dort die Bereiche Vision und Strategie. Seine besondere Stärke ist, neben dem tiefen Verständnis von Innovationsmethoden und Technologie die gute Vernetzung mit klugen Menschen in den unterschiedlichsten Fachgebieten. Er engagiert sich als Dozent, als Fachgruppen / Arbeitskreisleiter in Netzwerken und Verbänden sowie in der Standardisierung. Seit mehreren Jahren leitet er z.B. die Expertengruppe Smart City / Smart Region im Nationalen Digitalgipfel und ist national bei der DKE und international bei der IEC im Bereich der Smart City Standardisierung aktiv.

Michael Kalt

Michael Kalt

Gründer und Inhaber embeteco - Zuständig für Geschäftsführung und Finanzen

Michael Kalt ist seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer. Als Bankkaufmann und Informatiker hat er sich von Anfang an der Digitaltechnik verschrieben. Nach 10 Jahren Vertriebstätigkeit für die Siemens Nixdorf Informationstechnologie hat er umfangreiche Erfahrungen als Unternehmer im Vertrieb und über die Finanzen von mittelständischen Unternehmen sammeln können. Selbst jahrelang als aktiver Kommunalpolitiker in einem Gemeinderat tätig, hat Michael Kalt die Anforderungen und Entscheidungsprozesse von Kommunen aus deren Sicht kennengelernt.

WIR SIND LOTSEN

Unser Anspruch ist es, unsere Partner dabei zu unterstützen, eine informierte Entscheidung zu treffen. Dabei arbeiten wir – ganz im Sinne eines Humble Consulting – mit echtem Interesse und echter Neugier an den Fragestellungen unserer Partner. Es gibt keine vorgefertigten Rezepte und keine Beratung, wir sehen uns als Ratgeber.

WIR SIND MACHER

Wir verfügen über umfassende methodische und technologische Expertise im Bereich der Informationstechnologie, der Hard- und Softwareentwicklung sowie des Plattform Engineering. Darunter verstehen wir die Fähigkeit, auf der Basis existierender IT-Platt-formen und Hardware-Komponenten sowie dem de-taillierten Verständnis der Herausforderungen unserer Partner, dynamische und effiziente Lösungen in Form sog. Plattform-Lösungen zu entwickeln.

WIR SIND NETZWERKER

embeteco kann mit Experten für Sie ein Netzwerk etablieren, leiten und organisieren sowie Ihnen bei der Finanzierung über Fördermittel helfen. Dazu gehören Akquisition und vertrauliche Einbindung weiterer geeigneter Partner, Koordination der konzeptionellen Entwicklungsarbeiten, Erarbeitung einer technologischen Roadmap für das Netzwerk und Schaffung einer Netzwerkidentität durch Öffentlichkeitsarbeit.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns und erhalten Sie ein kostenloses und unverbindliches Gespräch zu Ihren Innovationsmöglichkeiten

Datenschutz

11 + 15 =