Online-Seminar der Fachgruppe Innovationsmanagement: Alles klar im Kopf – Von der Projektidee zum passenden Förderprogramm

02. Juli 2020
09:00 - 11:00

Inhalte

Die Fachgruppe Innovationsmanagement des MCN e. V. plant für den 02. Juli 2020, von 09.00 – 11.00 Uhr eine offene Informationsveranstaltung, in der aktuelle Förderprogramme vorgestellt werden. Es soll Unternehmensvertreterinnen und -vertretern die Möglichkeit geben, sich einfach und ohne großen Aufwand über Fördermöglichkeiten zu informieren, die für die maritime Wirtschaft von Bedeutung sind.

Neben einem Vortrag, wie man von einer anfänglich meist noch recht unpräzisen Idee zu einer griffigen Projektformulierung kommt, stellen verschiedene Projektträger die von Ihnen betreuten Programme und besonders gut gelungene Projektbeispiele vor.

Für MCN Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei.

Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 30,00 €. 

Das Programm des Webinars sowie weitere Informationen zur Veranstaltung folgen.

Referent

Matthias Brucke

Matthias Brucke

Gründer und Inhaber embeteco - Zuständig für Vision, Strategie und Vernetzung

Matthias Brucke ist Unternehmer, Netzwerker und Digitalpionier der ersten Stunde. Nach einem Start in der digitalen Welt am C64 im Jahr 1982, der Schule und einem Studium der Technischen Informatik wechselte er in die Forschung und war dort viele Jahre in verschiedenen Führungspositionen aktiv. 2013 gründete er die embeteco GmbH & Co. KG und verantwortet dort die Bereiche Vision und Strategie. Seine besondere Stärke ist, neben dem tiefen Verständnis von Innovationsmethoden und Technologie die gute Vernetzung mit klugen Menschen in den unterschiedlichsten Fachgebieten. Er engagiert sich als Dozent, als Fachgruppen / Arbeitskreisleiter in Netzwerken und Verbänden sowie in der Standardisierung. Seit mehreren Jahren leitet er z.B. die Expertengruppe Smart City / Smart Region im Nationalen Digitalgipfel und ist national bei der DKE und international bei der IEC im Bereich der Smart City Standardisierung aktiv.