Green Meth bei Methanol 4.0 des Maritimen Clusters Norddeutschland

31. August 2020
10:00 - 12:00

Das ZIM-Kooperationsnetzwerk Green Meth stellt sich bei der vierten Auflage des Methanol-Symposiums des Maritimen Clusters Norddeutschland vor. Mit der Veranstaltung Methanol 4.0 richtet sich das MCN an die Schifffahrtsbranche und informiert über aktuelle Projekte und Erfahrungen im Umgang mit Methanol als wirtschaftliche und emissionsarme Alternative. 

In dem Innovationsnetzwerk Green Meth erforschen und entwickeln 24 Partner aus Forschung und Wirtschaft verschiedene technische Lösungen rund um die Herstellung und Nutzung von Methanol als alternativem Brennstoff.

Die Veranstaltung findet virtuell statt und ist für Mitglieder des MCNs kostenlos.

Referenten:

Christina Degener

Christina Degener

Netzwerkmanagerin

Christina Degener ist Diplom-Kauffrau mit juristischem Schwerpunkt und hat 14 Jahre einen Landesverband mit 30 kommunalen Mitgliedern geführt. Im Schwerpunkt Gesundheitswirtschaft hat sie u.a. einen Dienstleistungsbereich für kommunale Strategie-Beratung aufgebaut, entwickelt und geführt. Die Beratungsleistungen zur strategischen Entwicklung, Transformation und Positionierung wurden von Kommunen und Verbänden in allen Bundesländern genutzt. Sie besitzt langjährige Erfahrung bei den Qualitätsanforderungen komplexer Netzwerke, sowohl betriebs- als auch ortsbezogen.